MariaDB für Schule
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
Jonas Möller 8e20fdb4ee
neue Aufgabe
11 months ago
export neue Aufgabe 11 months ago
import oopsie 11 months ago
README.md updated README files 1 year ago
docker-compose.yml added phpmyadmin webinterface 11 months ago

README.md

LF6 Datenbank Projekt

MariaDB Instanz in Docker für Arbeiten in LF6

Unterverzeichnisse

  • import
  • export

Details

Starten mit docker-compose up -d.
"-d" lässt den Container im Hintergrund laufen.
Der Container startet bei schweren Fehlern automatisch neu.
Der Container startet bei Systemstart nicht automatisch, sondern muss immer manuell gestartet werden.
Stoppen geht mit docker-compose stop.
Um den Container zu löschen, einfach mit docker-compose down zerstören.

ACHTUNG: "docker-compose down" zerstört den Container und seine Daten vollständig. Vorher immer ein Dump mit dem dokumentierten Befehl in export/ schreiben und dann kaputt machen.

.sql-Dateien in import/ werden automatisch, aufsteigend nach Dateinamen auf die erstelle Datenbank angewendet. (-> Import von vorherigen Backups)